einmaliges Angebot! Schönes älteres Bauernhaus mit angrenzender Scheune in gutem Zustand 56348 Weisel, Deutschland

Preis : 94.900€

Käuferprovision: 5,95% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)

Immobilientyp: Einfamilienhaus
Objekt-ID: 268787
Wohnfläche: ca. 170 m²
Grundstücksfläche: ca. 450 m²
Etagen
2
Schlafzimmer
3
Zimmer
5
Badezimmer
2
Garagen
2

Allgemein

  • Küche:Einbauküche
  • Heizungsart:Zentralheizung
  • Befeuerung:Gas
  • Zustand:Gepflegt
  • Baujahr:1920
  • Letzte Modernisierungen:Gasheizung wurde 2016 erneuert
  • Verfuegbar ab:nach Vereinbarung

Allgemein

  • Keller
  • Dachboden

Objektbeschreibung

ca 1920 erbautes gut erhaltenes Bauernhaus mit angrenzender Scheune, zwei Garagen

sehr geeignet für Familie mit Kindern und für den Handwerker, der sich nicht nur am Objekt austobt, sondern viel Entfaltungsmöglichkeit in der anliegenden Scheune hat

Einbauküche vorhanden

Gasheizung wurde 2016 erneuert

die Außenwände sind mit Naturschiefer hochwertig verkleidet

sehr viel Platz zur freien Entfaltung

durch die Bauweise kann der Innenhof sehr schön genutzt werden

2 Bäder, 3 Schlafzimmer, 2 Küchen, 2 Wohnzimmer, dies kann individuell gestalt werden

Lage

Weisel ist eine Ortsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Loreley an, die ihren Verwaltungssitz in St. Goarshausen hat. Weisel liegt auf den Taunushöhen, in 400 Meter Höhe auf einem Höhenrücken, der sich hier teilt, in südwestlicher Richtung über den Nachbarort Dörscheid auf kürzestem Weg zum Mittelrheintal zielt und in nordwestlicher Richtung über den Nachbarort Bornich zum Loreleyplateau führt, das fünf Kilometer entfernt liegt. Das Gebiet von Weisel gehört zur naturräumlichen Untereinheit Mittelrheintaunus.Weisel ist aus drei Richtungen über Landstraßen erreichbar. Die L 339 führt von Südwesten, von der Bundesstraße 42 ausgehend, vom Rhein durch Kaub und das Blüchertal nach Weisel und über den Höhenrücken weiter nach Osten zur L 337, die über Rettershain die Verbindung nach Nastätten im Norden und über Ransel nach Lorch im Süden herstellt. Ferner bietet die L 338 von Weisel aus eine Verbindung nach Nordwesten über Bornich zur Loreley und nach Sankt Goarshausen. Schließlich ist noch Dörscheid im Südwesten über die K 99 erreichbar. Die nächste Bahnstation ist der Bahnhof Kaub auf der Rechten Rheinstrecke.Mehrere Betriebe sind im Bereich Forsttechnik und Holzverwertung tätig. Neben größeren Betrieben im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik, deren Erzeugnisse und Entwicklungen auch international von Bedeutung sind, gibt es in Weisel auch kleinere Handwerksbetriebe, darunter Dachdecker, Bauunternehmen und Maler. Mehrere Gewerbebetriebe, Bäcker und Metzger sorgen für eine Grundversorgung der Einwohner. Auch im Bereich Gastronomie gibt es mehrere Angebote.

Energieausweis

Art Bedarfsausweis
Energiebedarf 263.6 kWh/(m² a)
Primärenergieträger Gas
Baujahr 1920
Energieeffizienzklasse H
Video: 
The video conversion process has failed. You might want to submit a simpler video format like mpeg or divx avi.
If the problem persists contact your website administrator. Please check logs for further debugging.

Anbieter kontaktieren

Nutzen Sie die unten angegebenen Informationen, um uns zu erreichen oder lassen Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular.
Manuela Meuer-Weirauch
Manuela Meuer-Weirauch
Telefon : 
+49 2421 2772721
Fax : 
+49 2421 2775923
Mobil : 
+49 159 01007119
E-Mail : 
m.meuer-weirauch@diks24.de
Firma:
DIKS Immobilien Kredit Service Deutschland GmbH
Adresse:
Arnoldsweilerstraße 29, 52351 Düren

Contact estate agent

Adresse Keine Adresse

DIKS Immobilien Kredit Service Deutschland GmbH
DIKS Immobilien Kredit Service Deutschland GmbH
Arnoldsweilerstraße 29
52351 Düren