Die Große Koalition könnte an der Wohnungsfrage zerbrechen

0 Kommentar(e)
Große Koalition - Wohnungspolitik
Die Entscheidung der SPD-Basis für die künftigen der Parteilinken entstammenden Führungskräfte versetzt alle, die mit Wohnen befasst sind, in höchste Alarmbereitschaft. Auch wenn die Große Koalition sich akut noch nicht selbst zerstört, wird wohl das gesamte Wohnungspaket noch einmal aufgeschnürt. Nicht ausgeschlossen ist, dass die SPD das Bündnis an der...
Weiterlesen...

Berlin zeigt der Welt, wie es nicht geht.

0 Kommentar(e)
Berlin - Mietendeckel
Berlin fällt immer wieder als Vorbild auf, als schlechtes Vorbild, wie man Dinge besser nicht macht. Stichwort – neuer Flughafen. Stichwort – nur noch rudimentär vorhandene Strafverfolgung. Aktuell: Stichwort – Mietendeckel. „Aus Erfahrung wird man klug“, oder „Aus Fehlern lernt man“, das sind bekannte Sprichwörter, die aber scheinbar bei wichtigen Themen nicht oder...
Weiterlesen...

Nicht weiter am Bedarf vorbei bauen

0 Kommentar(e)
Bauboom, Bedarf vorbei
In Ballungszentren fehlen jedes Jahr mehr neue Wohnungen, dagegen werden in manchen Regionen tausende Wohnungen zu viel gebaut. Warum ist es eigentlich so schwer, sich beim Wohnungsneubau am Bedarf zu orientieren? Die Politik hat das Problem endlich – nach Jahren der Stagnation erkannt. Allen ist klar, es braucht mehr Wohnungen. Tatsächlich wurden im Jahr...
Weiterlesen...
Diese Website nutzt Cookies sowie Dienste externer Anbieter. Einige sind technisch notwendig, andere helfen uns die Webseite sowie Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.
Mehr Informationen Alle akzeptieren Nur notwendige erlauben